Koch
Buch

Login

Gast Login

Es gibt

10

Rezepte

→ About

Dieses Kochbuch ist meine erste PHP-Seite, programmiert mit Notepad++.

(Abschlussarbeit WBS-Kurs)

Ich wünsche Allen viel Spaß beim Anschauen oder beim Kochen.

Es grüsst Euch,

Christine Ruttka

aus der CR Media Lounge

Feedback gern erwünscht:

Mail Me

→ Zurück

Barbecue Pizza

Bild Barbecue Pizza
  • 1 Packung Käse
  • 1 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • Salz
  • 1/2 Packung Sajafleisch fein
  • Pizzateig aus den Kühlfach
  • 4 Esslöffel Barbecue Soße

→ Zubereitung

gekocht in

45

Minuten

  1. Wasser zum kochen bringen
  2. Gemüsebrühe einrühren
  3. Sojafleisch hinzufügen und 8 Min. köcheln lassen
  4. Derzeit Zwiebeln in Scheiben schneiden und Paprika achteln
  5. Das Sojafleisch gut abtropfen lassen, anschließend anbraten und die Barbecuesauce dazugeben und kurz mit anbraten.
  6. Den Teig auf das Ofenblech geben und mit der beigefügten Tomatensoße bestreichen
  7. Die Sojaschnetzel Soße gleichmäßig verteilen
  8. Mit Zwiebeln und Paprika belegen
  9. Den Käse darüber streuen
  10. Und nun die Pizza im vorgeheizten Ofen bei 200°C 22 Minuten backen

→ Zurück

Burek

Bild comming soon
  • 2 Eier
  • 1 Packung Schafskäse
  • 1 Packung Spinat
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Blätterteig

→ Zubereitung

gekocht in

45

Minuten

  1. Spinat auftauen
  2. Zwiebel schneiden
  3. Schäfskäse schneiden
  4. Zwiebeln anbraten
  5. Spinat und Schafskäse hinzufügen
  6. Eier hinzufügen (von einem Ei das Eiweiß auffangen)
  7. mit Salz und Pfeffer nach belieben würzen
  8. Blätterteig auf dem Blech ausrollen, Füllung von der Mitte aus daraufgeben
  9. Zuklappen und mit dem Eiweiß bestreich
  10. im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 20 Minuten backen

→ Zurück

Chili sin Carne

Bild Chili sin Carne
  • Frischkäse
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Packung Chili con Carne Pulver
  • 1/2 Packung Sojsschnetzel fein
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Wasser

→ Zubereitung

gekocht in

15

Minuten

  1. die Gemüsebrühe ansetzen und das Sojaschnetzel hinzugeben
  2. ca. 8 Min köcheln
  3. das Sojafleisch abgiessen und abtropfen lassen
  4. in eine Pfanne mit heissem Öl geben
  5. das Sojafleisch anbraten
  6. Wasser und Gewürzpulver hinzufügen
  7. Bohnen abtropfen lassen und dazu geben
  8. ca. 5 Min. köcheln lassen
  9. Servieren Sie dazu Baguette oder Tortilliafladen

→ Zurück

Couscous Auflauf

Bild comming soon
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • 1 1/2 Tassen Couscous
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten
  • 300 ml Gemüsebrühe

→ Zubereitung

gekocht in

40

Minuten

  1. Paprika sechsteln
  2. Im vorgeheitzten Backofen 12 Min backen
  3. Couscous in der fertig gekochte Gemüsebrühe einweichen
  4. Derzeit die Zwiebel und Knoblauch schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl dünsten
  5. Tomatenmmark hinzugeben und gut vermischen
  6. Die Dose Tomaten hinzugeben, Tomaten gegebenenfalls verkleinern
  7. Alles gut durchbraten und anschließend mit Salz, Pfeffer und Chilipulver nach belieben abschmecken
  8. Den Couscous in eine Auflaufform geben
  9. Die Soße darüber geben
  10. Mit der gegrillten Paprika belegen
  11. Mit Käse bestreuen
  12. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 18 Minuten backen lassen

→ Zurück

gefüllte Paprika

Bild gefüllte Paprika
  • 1 Packung Schafsküäse
  • 2 Paprika
  • 2 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Couscous

→ Zubereitung

gekocht in

40

Minuten

  1. das Wasser zum kochen bringen
  2. 1 Esslöffel Gemüsebrühe hinzufügen, kurz mitkochen
  3. Brühe vom Herd nehmen und Couscous hinein geben
  4. Paprikas halbieren und entkernen
  5. im vorgeheizten Ofen bei 200°C 10 Min. vorgaren
  6. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Schäfskäse klein schneiden
  7. und zu dem fertigen Couscous geben und gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  8. Die Paprikas befüllen und in eine Auflaufform mit etwas heißem Wasser geben
  9. etwas Gemüsebrühe dazugeben bei 200°C 15 Min. garen
  10. Die übrig gebliebene Couscousfüllung in einer Pfanne mit heißem Öl erhitzen und ca. 8 Min. garen
  11. Die Couscouspfanne in eine Tasse geben und auf den Teller stülpen
  12. Paprika dazu servieren und mit der Brühe begießen
  13. Fertig und guten Appetit

→ Zurück

Kokos Churry

Bild Kokos Churry
  • 2 Möhren
  • 1 Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Churry
  • Five Spice Powder, Asialaden
  • Reis
  • Sojafleisch, gestrocknete Stücke, Asialaden
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch

→ Zubereitung

gekocht in

35

Minuten

  1. 1 Tasse Reis mit 2 Tassen Wasser ansetzen
  2. Gemüsebrühe ansetzen
  3. Das Sojafleisch darin 8 Min. köcheln
  4. Sobald es weich ist abtropfen lassen
  5. Das Gemüse klein schneiden
  6. Die Zwiebel im Topf kurz anbraten
  7. Das Sojafleisch hinzugeben und gut mit allen Gewürzen würzen
  8. Gemüse hinzugeben und nochmals nachwürzen
  9. Ist das Gemüse durchgebraten die Kokosmilch hinein gießen
  10. Und nochmals gut abschmecken
  11. Alles ca. 3 Min. köcheln und Fertig

→ Zurück

Kürbissuppe

Bild Kürbissuppe
  • 40 Gramm Butter
  • 200 ml Sahne
  • 1 Hokkaido Kürbis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 gestrichener Esslöffel Rohrzucker
  • 600ml Gemüsebrühe

→ Zubereitung

gekocht in

35

Minuten

  1. Den Kürbis in kleine Stücke schneiden
  2. Gemüsebrühe ansetzen
  3. Butter in einem Topf vergehen lassen
  4. Die Kürbisstücke hinzufügen
  5. gut umrühren
  6. mit dem Zucker bestreuen
  7. wieder gut umrühren
  8. Die Gemüsebrühe hinzugeben
  9. ca. 12 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen
  10. Ist der Kürbis weichgekocht, alles mit einem Pürrierstab zerkleinern
  11. Anschließend wieder auf den Herd stellen
  12. DievSahne und ein paar kleine Stückchen kalte Butter hineingeben
  13. Alles noch einmal aufkochen
  14. Fertig! Sehr lecker mit gebratenem Kürbiskernbrötchen.

→ Zurück

Linsen Bolognese

Bild Linsen Bolognese
  • 1 Packung Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 120 Gramm rote Linsen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten

→ Zubereitung

gekocht in

35

Minuten

  1. alles Gemüse kleinschneiden, die Möhren raspeln
  2. In eine heiße Pfanne mit etwas Öl geben
  3. ca. 5 Min. Garen
  4. Das Tomatenmark hinzugeben und gut verteilen
  5. Die Dose Tomaten hinzugeben
  6. Die Gemüsebrühe hinzufügen
  7. Die Linsen hineingeben
  8. Alles abgedeckt ca. 20 min. Köcheln
  9. Dazu passen alle Nudeln

→ Zurück

Pilze mit Gnoggies

Bild Pilze mit Gnoggies
  • 200 ml Sahne
  • 1 Packung Champingons
  • 1 Zwiebel
  • 3 Esslöffel Petersilie frisch gehackt oder gefrore
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Gnoggies

→ Zubereitung

gekocht in

30

Minuten

  1. Reichlich gesalzenes Wasser für die Gnoggies aufsetzen
  2. Die Zwiebel und die Pilze klein schneiden
  3. Zuerst die Zwiebel in heißem Öl goldbraun braten
  4. Anschließend die Pilze hinzugeben
  5. Sobald die Pilze ihren Saft abgegeben haben Salz und Pfeffer abschmecken
  6. Gleich darauf die Petersilie hineinstreuen
  7. Alles gut vermischen
  8. Sahne hinzugeben
  9. Gnoggies wie auf der Packung beschrieben zubereiten
  10. Die Soße gegebenenfalls mit weißem Soßenbinder oder etwas Mehl andicken

→ Zurück

Porridge

Bild Porridge
  • 300 ml Milch
  • (oder Sojamilch)
  • Rohrzucker
  • Zimt
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 Banane

→ Zubereitung

gekocht in

8

Minuten

  1. Milch, Banane (geschnitten) und Haferflocken in einen Topf geben
  2. unter ständigem rühren zum Kochen bringen
  3. sobald alles anfängt zu blubbern ist der Porridge fertig
  4. nun noch mit Zimt und Zucker nach belieben bestreuen

→ Zurück